f2
Banner
StartseiteVereineInstitutionenGewerbeGeschichteNaturArchivNachrichtenblatt
BJG Fremersdorf e.V.
Pfarrei St. Mauritius
Kinderchor
Kindergarten St. Mauritius Fremersdorf
Silcherchor Fremersdorf
Seniorentanzgruppe
Obst- u.Gartenverein
Tennisverein
Musikverein
Fußballverein
Frauengemeinschaft
Kirchenmusik
Klais-Orgel
TTG
Theaterverein

Klais-Orgel




Im Februar 1999 erhielt die Firma Orgelbau Klais Bonn den Auftrag zum Bau der neuen Orgel. Sie hat 24 Register in einer 2-manualigen Konzeption. Grundlage hierfür war die von Prof. Rothkopf in Absprache mit unserem Organisten Christian Schmitt erarbeitete Disposition, die in weiteren Absprachen mit dem Domorganisten Josef Still und Hans Gerd Klais und den beiden Erstgenannten weitere Modifikationen erfahren hat.



In der Zeit von Januar bis September 1998 fanden weitere planerische Detailkonstruktionen des Instrumentes in der Werkstatt durch Klaus Flügel in Absprache mit Hans Gerd Klais und Philipp Klais sowie der Gemeinde Fremersdorf statt.





Nach einjähriger Fertigung des Instrumentes in der Werkstatt Johannes Klais Orgelbau an der Bonner Kölnstraße wurde das Orgelwerk im September 1999 von Bonn nach Fremersdorf transportiert. Dort erfolgte dann in den Folgemonaten der Aufbau und die Intonation der Orgel. Am 12. Dezember 1999 (3. Adventsonntag) fand die feierliche Orgelweihe durch Regionaldekan Helmut Gammel statt.